Kategorien-Archiv Millionminer

VonLin

Bitcoin Mining wieder profitabel?

Der Verdienst beim Bitcoin Mining hat zuletzt im Juli 2021 durch einen gesenkten Schwierigkeitsgrad enorm zugenommen und liegt aktuell noch immer unter dem Niveau von Mai 2021.

Der Abfall des Schwierigskeitsgrades war maßgeblich durch die Regierung von China beeinflusst. Denn diese strebte in der letzten Zeit ein Verbot kommerzieller und privater Miningfarmen an. In Folge dessen nehmen weniger Miner am Netzwerk teil, wodurch der Schwierigkeitsgrad fiel und der Verdienst stieg.

Viele chinesische Miningfarmen sind daher ins benachbarte Kasachstan und andere Schwelleländer umgezogen. Jedoch verbrauchen diese Anlagen dort derart viel Strom, dass in Kasachstan eine Rationierung der verfügbaren Elektrizität beschlossen wurde. Was die Marktteilnahme für die alten Big Player aus Fernost deutlich erschwert.

Hier bietet sich insbesondere für europäische und amerikanische Unternehmen und Privatpersonen eine einmalige Chance auf einem höchst interessanten Markt.

Denn nicht nur der Profit beim Bitcoin Mining ist gestiegen, auch die Preise für beliebte ASIC-Miner von z. B. Bitmain und Canaan sind deutlich gefallen und endlich wieder in ausreichender Menge lieferbar.

Wir von millionminer bieten Bitcoin, Ethereum und andere ASIC-Miner zu günstigen Preisen an. Wir liefern zollfrei in die Europäische Union und die Vereinigten Staaten.

VonNevio Claas

BITMAIN Antminer S19XP 140TH – Bitmain veröffentlicht den stärksten Bitcoin ASIC Miner aller Zeiten

Auf der diesjährigen World Digital Mining Summit 2021 in Dubai, veröffentlichte Bitmain, der weltweit größte Hersteller von ASIC Minern den stärksten Bitcoin ASIC Miner der Welt.
Der BITMAIN ANTMINER S19XP besitzt eine Rechenleistung von 140TH/s und ist mit 21,5 Joules pro Terahash weitaus effizienter als alle bisherigen Miner.


Aller Voraussicht nach werden die ersten Miner im dritten Quartal 2022 ausgeliefert werden.
Da Bitmain keine Verkaufszahlen veröffentlicht, ist es ungewiss wieviele S19XPs beim Start ausgeliefert werden. Durch Chinas jüngstes Vorgehen gegen das Schürfen von Kryptowährungen sieht sich Bitmain gezwungen seine Fabriken in andere Länder anzusiedeln. Dazu kommt der globale Mangel an Halbleitern, die den Erwerb der Miner erschweren wird.


Preislich wird der neue BITMAIN ANTMINER S19XP bei um die 10.500USD liegen.

Der Miner ist im Vergleich zu seinen Vorgängern weitaus effizienter. Trotz der Hashrate von 140TH/s verbraucht der neue S19XP nur 3.010 W. Damit liegt er bei (21.50W/TH) und ist damit der effizienteste Miner der Welt.
Im Vergleich liegt der S19 Pro bei (29.55W/TH).

MillionMiner war vor Ort und hat einige Eindrücke vom neuen Miner sammeln können:

Was halten Sie vom neuen Bitmain Antminer S19XP? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit!
VonNevio Claas

Bitcoin Taproot Upgrade kommt! Großteil der Miner stimmt Aktivierung zu: MillionMiner

von Sascha Möller

Das Bitcoin Netzwerk erhält das vielversprechendste Upgrade seit Jahren. Mit dem Taproot Update werden vorallem die Smart Contract Datengrößen verringert.
Bisher waren Smart Contracts auf der Bitcoin Blockchain aufgrund der großen Datensätze sehr kostenintensiv und sorgten für hohe Transaktionskosten.
Diese Problematik sorgte dafür, dass viele Defi Anwendungen (DApp) auf Plattformen wie Ethereum, Cardano oder der Binance Smart Chain errichtet wurden. Das soll das Taproot Update nun ändern.

SCHNORR SIGNATUREN – BIP340 (schneller, effizienter, günstiger):
Für jede einzelne Bitcoin Transaktion waren bisher Signaturen erforderlich. Diese Signaturen nahmen viel Platz (Bytes) ein. Durch Schnorr-Signaturen können mehrere Signaturen in derselben Transaktion zu einer zusammengefasst werden. Dadurch fällt die benötigte Bytegröße kleiner aus. Dadurch passt mehr in einen Block, die Blöcke werden schneller validiert, mehr Transaktionen pro Sekunde werden ermöglicht und die Transaktionsgebühren werden geringer.

TAPROOT – BIP341 (mehr Datenschutz):
Mit Taproot werden die Skripte von Bitcoin verbessert.
Jede einzelne Bitcoin Transaktion war bisher komplett einsehbar. Durch Taproot und den oben beschriebenen Schnorr Signaturen, werden Transaktionen zusammengefasst und „verschleiert“. Zwar sieht man weiterhin wer Absender und Empfänger ist, der Vorwand für die Transaktion bleibt jedoch verborgen.

TAPSCRIPT – BIP342:
Tapscript ist das Update der Skriptsprache. Durch das Update der Skriptsprache können Taproot, die Schnorr Signaturen und zukünftige Updates zu implementieren.

Fazit zum Update:

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Updates die vo­r­aus­sicht­lich im November 2021 stattfinden, enorme Vorteile mit sich bringen. In der Vergangenheit wurden diese fehlenden Eigenschaften vermehrt kritisiert, und sorgten dafür, dass Kryptowährungen wie Ethereum und Cardano an Beliebtheit gewannen, und viele Anwender und Projekte für sich gewinnen konnten.
Durch das Taproot Update wird die Blockchain effizienter, schneller und günstiger. Dazu kommt das Smart Contracts ermöglicht werden und die Argumente sich für andere Kryptowährungen zu entscheiden damit entkräftet werden.